Naturkundlicher Wanderausflug

Entlang der Pferdekoppel gibt es viel zu entdecken

Zusammen mit Anna-Karina gingen die Schüler der 3. Klasse der Grundschule Liebstadt auf einen Wanderausflug durch den Biotopverbund am LGKS.

Waldspaziergang: Wunderbare Wälder im Wandel

29.09.2019 Los ging es auf dem Wanderparkplatz Schlottwitz. Und gleich am Anfang gab es Spannendes zur Geschichte des Wandergebietes Lederberg zu erfahren. Die Nutzung der Rinde junger Eiche zur Ledergerberei formte über Jahrhunderte ein typisches Waldbild an den Müglitzhängen aus: den Niederwald. In Verbindung mit der Viehhutung, oder auch Waldweide genannt, bildeten sich sehr offene […]

Unterwegs mit der 1. Klasse der Grundschule Mühlbach

Unterwegs mit der 1. Klasse der Grundschule Mühlbach

Wir begannen unsere kleine Wanderung mit den 20 neugierigen Naturforschern in Schlottwitz mit dem Spiel „Wer bin ich?“. Dabei bekamen die Kleinen eine Tierkarte an ihr Kapuze geheftet und mussten mit Fragen herausfinden, welches Tier sie sind. Mit den Tipps der anderen kamen die meisten Reinecke Fuchs und Meister Lampe schnell auf die Spur. Entlang […]

Familienvormittag: Den Tieren auf der Spur

Was machen der Igel und das Wildschwein eigentlich in der kalten Jahreszeit? Und was ist der Unterschied zwischen Winterschlaf, Winterruhe und Winterstarre? Diesen Fragen gehen wir zu dieser Familienwanderung nach. Los geht es am Wanderparkplatz in Schlottwitz, immer hangaufwärts entlang der Müglitzhänge. Mit dabei sind Teilnehmer jeden Alters und besonders die Kleinen sind neugierig, was […]

Herbstlich lockt der Müglitzhang

Bunt gefärbte Herbstblätter und viele Eicheln bedecken den Boden. Eine Gruppe Wanderfreudige raschelt durch die gefallenen Laubblätter entlang der Talflanke, die zum Lederberg führt. Das bereits 1974 unter Schutz gestellte Naturschutzgebiet „Müglitzhang bei Schlottwitz” gilt es zu erkunden. Ganze 200 Höhenmeter müssen überwunden werden. Die interessanten, naturkundlichen Erläuterungen und die damit verbundenen unterhaltsamen Verschnaufpausen lassen […]

Die Winter-Eibenwanderung

Ein eisiger Wind treibt graue Wolken durch das Müglitztal. Und von irgendwo klingt leise und traurig eine Harfe durch den Nebel, der an den Wipfeln und zwischen den imposanten Eiben am Lederberg hängen bleibt. Dort befindet sich der größte zusammenhängende Eibenbestand in Sachsen. Die Baumart gehört zu einer der ältesten auf der Welt und sticht […]