Beitrag vom 30.01.2020
in der Kategorie: FÖJ-Blog

Der Start ins neue Jahr am LGKS

Januar 2020

Hallo ihr Lieben!

Im Januar gab es wieder viel zu tun…

Unterwegs auf dem Reitplatz

Aufgrund der niedrigen Temperaturen habe ich viele Aufgaben drinnen erledigt. Zudem schritt der Umbau der Räumlichkeiten auf dem Landgut mächtig voran. Wir bekommen einen neuen Aufenthaltsraum für unsere Umweltbildungsveranstaltungen und in diesem Zuge wird auch unser Werkstatt- und Lagerraum neu angelegt. Dabei gab es viel umzuräumen, zu sortieren und zu putzen. Um es bei der Kälte dennoch schön warm zu haben, spalteten wir das Holz der im Herbst gefällten Bäume und legten es ordentlich auf Stapel, die dann mit einer Plane vor dem Wetter geschützt wurden.

Arbeiten rund um das LGKS

Leider hat sich unser lieber Kater Max am Bein verletzt und musste diesen Monat operiert werden. Natürlich haben sich danach alle gut um ihn gekümmert, da er bis jetzt noch nicht nach draußen darf und täglich Medikamente bekommt. Hoffentlich wird seine Verletzung bald vollständig verheilen. Auf einen richtigen Wintereinbruch warten wir bislang noch – wir sind gespannt.

Bis demnächst, eure Christin.

Weitere Beiträge

“Stürmische Zeiten” am LGKS

Nach Sturm Antonia gab es viel zu tun am LGKS. Klingt nach harter Arbeit – das war es auch. Und doch hat diese Aufgabe besonders viel Spaß gemacht, weil wir sie gemeinsam im Team umgesetzt haben.

Weiterlesen »