Suche
Beitrag vom 16.12.2017
in der Kategorie: Veranstaltungen

Weihnachtsfeier und Jahresabschluss am Landgut

Bei Kerzenschein und Räuchermännchen herrscht eine weihnachtliche Stimmung in Grahls Weinstube.
Weihnachtsfeier am LGKS
Bärbel Kemper erhebt das Wort und lässt alle Gäste am Jahresrückblick teilhaben.

Nach und nach treffen die zahlreichen Gäste der Weihnachtsfeier am LGKSs ein und die Plätze am festlich geschmückten Tisch werden langsam gefüllt. Die angeregten Gespräche werden erst eingestellt als Fr. Kemper die Stimme erhebt und alle Beteiligten an einem Jahresrückblick teilnehmen lässt. Die Leiterin des Gutes erinnert z.B. an die Zuchterfolge in diesem Jahr oder an den Beginn des Projekts „Ein grünes Netz für die Fledermaus“. Das Fazit fällt sehr positiv aus, auch wenn es auf einem großen Gut immer Baustellen gibt. Gleichzeitig wird auch an einen Moment der Trauer erinnert, der große Verlust von Valør Halsnæs, dem sehr erfolgreichen Zuchthengst. Am Ende der Jahreszusammenfassung erheben alle gemeinsam die Gläser.

Das Zeichen für Frau Grahl, das kulinarische Feuerwerk zu beginnen. Die Tafel biegt sich unter den vielen Köstlichkeiten, Höhepunkt ist sicherlich das Wild direkt vom Landgut. Zum Abschluss darf ein süßes Dessert und natürlich der Landgut eigene Kirschbrand nicht fehlen. An diesem Abend hört man noch lange lautes, fröhliches Lachen und Gläser klingen – ein rund um gelungener Jahresabschluss.

Schlagworte: 

Weitere Beiträge

Veranstaltungen

7. Jahrestagung von RENN.mitte – „Biodiversität, Klimaanpassung und gesellschaftlicher Zusammenhalt“

Am 12. und 13. Juni fand in Erfurt die 7. Jahrestagung von RENN.mitte zum Thema „Biodiversität, Klimaanpassung und gesellschaftlicher Zusammenhalt“ statt. Die Veranstaltung bot ein vielfältiges Programm mit Exkursionen, Workshops, Podiumsdiskussionen und einem Projektekarussell. Hier hatten wir die Gelegenheit, das Landgut Kemper & Schlomski (LGKS), unsere BNE-Angebote und den Bienenwald vorzustellen. Die Tagung ermöglichte einen spannenden Austausch mit vielen anderen Akteuren und Initiativen und gab wertvolle Impulse.

Weiterlesen »
Veranstaltungen

3. Sonnenblumenlauf – „Laufend gegen Krebs“: Ein starkes Zeichen der Solidarität

Der 3. Sonnenblumenlauf – „Laufend gegen Krebs“ – war ein bewegendes Ereignis, bei dem Menschen aller Altersgruppen zusammenkamen, um Menschen und Familien, die von Krebs betroffen sind, Hoffnung zu geben. Ein buntes Rahmenprogramm aus Unterhaltung, Interaktion und Information begleitete den Lauf. Hier stellten wir unsere naturnahen Bildungsangebote und Veranstaltungen vor.

Weiterlesen »
Veranstaltungen

Zu Gast beim Nachhaltigkeitstag der SAB 2024

Unter dem Motto „NACHHALTIG GESUND LEBEN“ fand am 05. Juni 2024 der Nachhaltigkeitstag der Sächsischen Aufbaubank – Förderbank (SAB) statt. Die Veranstaltung bot den Mitarbeitenden eine Plattform, um sich über Projekte rund um das Thema Nachhaltigkeit zu informieren und auszutauschen. Auch wir vom Landgut Kemper & Schlomski (LGKS) waren am Standort Dresden eingeladen, um uns mit einem Impulsvortrag, einem Workshop und einem interaktiven Stand vorzustellen. Wir zeigten, wie wichtig Biodiversität, Naturschutz und BNE sind und wie wir diese bei uns umsetzen.

Weiterlesen »