Beitrag vom 08.04.2019
in der Kategorie: Veranstaltungen

Der LGKS-Erlebnisstand zur Tourismusbörse in Bad Schandau

Auf der seit 2003 jährlich stattfindenden Tourismusbörse Sächsisch-Böhmische Schweiz präsentierte sich in diesem Jahr auch das Landgut Kemper & Schlomski. Führende Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Veranstalter sowie Beherbergungsbetriebe waren auf dem vom Tourismusverband Sächsische Schweiz initiierten bedeutenden Branchentreff vertreten. Rund 70 Aussteller informierten die Besucher auf der diesjährigen Tourismusbörse und boten ihre Produkte an.
Neben touristischen Einrichtungen aus der Sächsischen und Böhmischen Schweiz waren auch viele regionale Erzeuger vor Ort, die zum Probieren und Kennenlernen ihrer Produkte einluden. Alle samt tragen das Siegel „Gutes von hier“. Auch das Landgut Kemper & Schlomski erhielt im Jubiläumsjahr 2019 dieses Siegel und hatte seine leckeren Fruchtaufstriche sowie den Kirschbrand im Gepäck. Die Kirschen dafür werden per Hand gepflückt und kommen von den eigenen Streuobstwiesen. Natürlich wurde auch zu den spannenden Veranstaltungen eingeladen, die 2019 vom Landgut organisiert werden.

Der LGKS-Erlebnisstand zur Tourismusbörse in Bad Schandau

Weitere Beiträge