Suche
Beitrag vom 08.04.2019
in der Kategorie: Veranstaltungen

Der LGKS-Erlebnisstand zur Tourismusbörse in Bad Schandau

Auf der seit 2003 jährlich stattfindenden Tourismusbörse Sächsisch-Böhmische Schweiz präsentierte sich in diesem Jahr auch das Landgut Kemper & Schlomski.

Führende Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Veranstalter sowie Beherbergungsbetriebe waren auf dem vom Tourismusverband Sächsische Schweiz initiierten bedeutenden Branchentreff vertreten. Rund 70 Aussteller informierten die Besucher auf der diesjährigen Tourismusbörse und boten ihre Produkte an.

Neben touristischen Einrichtungen aus der Sächsischen und Böhmischen Schweiz waren auch viele regionale Erzeuger vor Ort, die zum Probieren und Kennenlernen ihrer Produkte einluden. Alle samt tragen das Siegel „Gutes von hier“. Auch das Landgut Kemper & Schlomski erhielt im Jubiläumsjahr 2019 dieses Siegel und hatte seine leckeren Fruchtaufstriche sowie den Kirschbrand im Gepäck. Die Kirschen dafür werden per Hand gepflückt und kommen von den eigenen Streuobstwiesen. Natürlich wurde auch zu den spannenden Veranstaltungen eingeladen, die 2019 vom Landgut organisiert werden.

Weitere Beiträge

Ferien mit Fellnasen 2024: Unser artenreiches Ferienprogramm zwischen Fjordpferd und Pfauenauge
Veranstaltungen

Ferien mit Fellnasen 2024

Artenreiche Fjordi-Tage am LGKS: In den kommenden Sommerferien laden wir vom 01.07. – 05.07.2024 kleine Naturfreunde zu unserem Ferienprogramm ein. Bei uns begegnen sich Fjordpferd und Pfauenauge und nehmen die Ferienkinder auf eine Woche voller Artenvielfalt, Naturerlebnisse und Fjordpferde mit.

Weiterlesen »
Veranstaltungen

Natur-Olympiade: Liebstädter Grundschüler werden zu begeisterten Wissens-Athleten

In der vergangenen Woche, am 23. und 24. April 2024, erlebten 130 Grundschüler der Benjamin-Geißler-Grundschule Liebstadt ein wissensreiches Abenteuer auf dem außerschulischen Lernort Landgut Kemper & Schlomski (LGKS). Im Rahmen der Natur-Olympiade, einem neuen sachsenweiten Bildungsangebot des LGKS, durchliefen die Kinder einen erlebnisreichen Bildungsparcours durch Bienenwald und Streuobstwiese, der sie an 10 spannenden Stationen an Themen wie Nachhaltigkeit, Artenschutz und Klimawandel heranführte.

Weiterlesen »
Foto einer Signierstunde mit Autorin Maria Kühn.
Veranstaltungen

Ostsächsischer Töpfermarkt Dresden – Signierstunde mit Wildbiene Wonka

Am 01. und 02. Juni 2024 findet in Dresden der 11. Ostsächsische Töpfermarkt statt.
Die Besucher können sich auf Keramik aller Art freuen. Und was passt da besser als zum heutigen Welttag des Buches, bei einer Tasse Kakao aus einem schönen Töpferkrug mehr über den 1. Bienenwald und unserer Kinderbuchgeschichte der Wildbiene Wonka zu erfahren?

Weiterlesen »