Beitrag vom 29.06.2016
in der Kategorie: GTA-Streuobstwiese-Blog

Leckeres zum Schluss

Die Streuobstkids kochen ein Apfel-Chutney

Zum letzten Treffen des GTA Streuobst geht es noch einmal heiß her. Das eingekochte Apfel-Chutney ist so gut, dass es den Kids die Tränen in die Augen treibt, denn vorher mussten neben Äpfeln natürlich auch eine große Menge Zwiebeln geschnitten werden. Die süßsaure Mischung duftet verführerisch und passt als Beilage zu vielen Gerichten. Und die hübsch verzierten Gläser sind ein tolles Mitbringsel!

Schlagworte: 

Weitere Beiträge