Suche

Veranstaltungen 2024

Das LGKS vor Ort und unterwegs – Neben Events, von Wanderung bis Pflanzung bei uns am Landgut, sind wir auch in Podiumsdiskussionen und auf Netzwerktreffen zu finden, um mit Interessierten ins Gespräch zu kommen, neue Ideen zu entwickeln und Euch zu begeistern.

 

Mittendrin, statt nur dabei: KiTa, Grundschule, weiterführende Schule, Freizeiteinrichtung, Arbeitsgruppe, Unternehmen, Verein, … – Von Exkursion, über Pflanzung und Pflege bis hin zum Teamtag. Mit unseren individuellen, vielfältig entwickelten Angeboten bieten wir maximale Flexibilität bei der Ausgestaltung des Programmes und passen unsere Inhalte individuell auf die jeweilige Gruppe an. Dabei verknüpfen wir Theorie mit Praxis und bieten spannende Lerninhalte mit aktivem Naturschutz!

Unsere kommenden Veranstaltungen

Fjordpferd trifft Pfauenauge – Naturexkursion entlang der Koppeln

22.06.2024 | 9.30 Uhr

Am 22. Juni 2024 laden wir herzlich zum Grünlandtag der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) auf das Landgut Kemper & Schlomski ein. Begleitet uns auf eine familienfreundliche Entdeckungsreise, bei der wir gemeinsam artenreiche Biotope erkunden. Immer mit Blick auf unsere neugierigen Fellnasen.

Hier erfahrt Ihr mehr.

Ferien mit Fellnasen 2024

01.07. bis 05.07.2024
15.07. bis 19.07.2024

Artenreiche Fjordi-Tage am LGKS: In den kommenden Sommerferien laden wir kleine Naturfreunde zu unserem Ferienprogramm ein. Bei uns begegnen sich Fjordpferd und Pfauenauge und nehmen die Ferienkinder auf eine Woche voller Artenvielfalt, Naturerlebnisse und Fjordpferde mit.

Hier erfahrt Ihr mehr.

Zwei Kinder halten selbstgebaute Insektenhotels hoch.

Sommerfest Botanischer Garten 2024

04.08.2024 – 11.00 – 18.00 Uhr

Bereit für eine aufregende Wildbienen-Entdeckertour? Auch in diesem Jahr sind wir mit unserem Aktionsstand auf dem 26. Sommerfest im Botanischen Garten der TU Dresden vertreten. Wir freuen uns darauf, Euch mit vielfältigen BNE-Angeboten, Workshops, familienfreundlichen Mitmachaktivitäten und interessanten Informationen rund um Bienenwald, Benjeshecke und Co. zu begeistern.

Hier erfahrt Ihr mehr.

Auch 2024 nehmen wir wieder an den Deutschen Waldtagen teil und bieten euch ein wissensreiches Angebot!

Deutsche Waldtage 2024 – Wald und Wissen

13.09. bis 15.09.2024

Das Motto „Wald und Wissen“ ist wie geschaffen für unseren BNE-Lernort Bienenwald. Seit vielen Jahren engagieren wir uns aktiv gegen das Wald- und Artensterben. Auch wir werden uns 2024 wieder an den Deutschen Waldtagen beteiligen und euch ein vielfältiges Angebot bieten.

Weitere Informationen findet Ihr hier.

Zwei Kinder laufen beim UNICEF-Familienlauf in Dresden mit.

12. UNICEF-Familienlauf: Bewegtes Engagement für unsere Kinder

15.09.2024

Am 15. September ist es wieder soweit: Wir schnüren unsere Laufschuhe und engagieren uns für den guten Zweck. Beim diesjährigen UNICEF-Familienlauf in Dresden setzen wir uns gemeinsam für unsere Kinder ein.

Hier erfahrt Ihr mehr.

Zukunft gestalten - Bildung stiften: Mit unserer Vorleseinitiative sind wir bundesweit unterwegs.

Bienen, Bücher, Bildung – Bundesweiter Vorlesetag 2024

15.11.2024

Auch in diesem Jahr beteiligen wir uns mit unserer Vorleseinitiative als Partner der Stiftung Lesen am Bundesweiten Vorlesetag. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit unseren Lesepaten zahlreiche Bildungseinrichtungen in ganz Deutschland zu besuchen und die Kinder für den Wildbienen- und Naturschutz zu begeistern.

Hier erfahrt Ihr mehr.

Vergangene Veranstaltungen

20 Jahre Aktionstag „genialsozial“ – Tatkräftiger Einsatz auf dem LGKS

18.06.2024

Am 18. Juni 2024 fand der sachsenweite Aktionstag „genialsozial – Deine Arbeit gegen Armut“ statt. 10 engagierte Schülerinnen und Schüler der Oberschule Schmiedeberg aus Dippoldiswald, des Pestalozzi-Gymnasiums Dresden und Heidenau, sowie aus dem Vitzthum-Gymnasium Dresden besuchten unser Landgut Kemper & Schlomski (LGKS). Voller Tatendrang setzten sie sich für soziale Projekte ein und lernten dabei viel über die Abläufe auf einem Landgut, über Nachhaltigkeit und Naturschutz kennen.

Hier erfahrt Ihr mehr.

7. Jahrestagung RENN.mitte „Biodiversität, Klimaanpassung und gesellschaftlicher Zusammenhalt“ in Erfurt

12.06. und 13.06.2024

Die Veranstaltung bot ein vielfältiges Programm mit Exkursionen, Workshops, Podiumsdiskussionen und einem Projektekarussell. Hier hatten wir die Gelegenheit, das Landgut Kemper & Schlomski (LGKS), unsere BNE-Angebote und den Bienenwald vorzustellen. Die Tagung ermöglichte einen spannenden Austausch mit vielen anderen Akteuren und Initiativen und gab wertvolle Impulse.

Hier erfahrt Ihr mehr.

Es war ein fantastischer Frühlingsspaziergang mit vielen interessanten Gesprächen und Mitmachangeboten.

Frühlingsspaziergang 2024: Von Fjordpferd, Bildung und Nachhaltigkeit

Auch im Jahr 2024 haben wir wieder zu unserem traditionellen Frühlingsspaziergang eingeladen. Am 02.06.2024 gingen wir gemeinsam auf Entdeckungsreise: Entlang malerischer Koppeln mit unseren Fjordpferden trafen wir auch die ersten Fohlen des Jahres und genossen dabei den herrlichen Blick auf die Festung Königstein und den Lilienstein.

Weitere Informationen findet Ihr hier.

Foto einer Signierstunde mit Autorin Maria Kühn.

!WETTERBEDINGT ABGESAGT!

Ostsächsischer Töpfermarkt Dresden – Signierstunde mit Wildbiene Wonka

01.06.2024 – 12.00 – 14.00 Uhr

Bestens eingedeckt mit den Keramiken des Töpfermarktes Dresdens könnt Ihr Euch auf unser Kinderbuch „Die kleine Wildbiene Wonka – der Abenteuerflug im Bienenwald“ freuen. Der Wiesengrundverlag ist zu Besuch auf dem Töpfermarkt und stellt dabei das bienenstarke Buch vor. Als Highlight wird die Autorin Maria Kühn vor Ort sein und Euer eigenes Wildbienen Wonka Kinderbuch signieren!

Weitere Informationen findet Ihr hier.

ErlebnisZEIT Glashütte – Wildbiene trifft auf Uhrenstadt

Wildbiene trifft Uhrenstadt – Am 25.05. und 26.05.2024 besuchten wir mit unserem bienenstarken Stand das Stadtfest ErlebnisZEIT in Glashütte. Dort boten wir familienfreundliche Mitmachaktionen an und stellten unsere vielfältigen BNE-Angebote rund um den 1. Sächsischen Bienenwald vor. Außerdem konnten sich über unsere regionalen Veranstaltungen wie den Frühlingsspaziergang und interessante Ferienprogramme informiert werden.

Weitere Informationen findet Ihr hier.

Gruppenbild mit Zweitklässlern und ihren Wildbienenführerscheinen

Zweitklässler werden zu geprüften Wildbienenschützern

Die 2. Klassen der Grundschule Berggießhübel besuchten uns an jeweils zwei lehrreichen Exkursionstagen, um ihr Wissen, ihre Geschicklichkeit und ihren Teamgeist auf unserer Wildbienentour zu vertiefen und zu testen. Am Ende entließen wir 32 stolze kleine Wildbienen-Expertinnen und -Experten.

Weitere Informationen findet Ihr hier.

Natur-Olympiade: Liebstädter Grundschüler werden zu begeisterten Wissens-Athleten

Am 23. und 24. April 2024 erlebten 130 Grundschüler der Benjamin-Geißler-Grundschule Liebstadt ein wissensreiches Abenteuer auf dem außerschulischen Lernort Landgut Kemper & Schlomski. Im Rahmen der Natur-Olympiade, einem neuen sachsenweiten Bildungsangebot des LGKS, durchliefen sie einen Bildungsparcours der sie an 10 Stationen an Themen wie Nachhaltigkeit, Artenschutz und Klimawandel heranführte.

Weitere Informationen findet Ihr hier.

Anna-Karina Kemper tauscht sich mit zwei interessierten Lehrerinnen über die Naturschutzprojekte am LGKS aus.

BNE-Bildungsmarkt im Schloss Lauenstein

Am 09.04.2024 fand in der Region Sächsische Schweiz-Osterzgebirge der BNE-Bildungsmarkt auf Schloss Lauenstein bei Altenberg statt. Wir stellten unsere vielfältigen BNE-Angebote vor. Für Lehrkräfte aller Schulformen bot der BNE-Bildungsmarkt eine besondere Gelegenheit, sich mit den vielfältigen außerschulischen Akteuren der Region zu vernetzen und einen umfassenden Einblick in ein breites Angebot an Bildungsprogrammen, Projekttagen und anderen innovativen Bildungsformaten zu erhalten.

Weitere Informationen findet Ihr hier.

Kinderbuch-Lesung auf der Leipziger Buchmesse 2024

Vom 21. bis 24. März 2024 öffnete die Leipziger Buchmesse ihre Tore für kleine und große Bücherwürmer und Leseratten und brachte Leser, Autoren, Verlage und Medien zusammen – nicht nur aus Deutschland, sondern aus der ganzen Welt. Am 24.03.2024 hatten wir im Bunten Forum (Halle 3) einem sehr interessierten Publikum vorgelesen. Gemeinsam tauchten wir in die faszinierende Welt der Bienen ein und wollten lesen, lernen und lachen.

Hier erfahrt Ihr mehr!

eku – ZUKUNFTPREIS 2023 „Nachhaltig und bestens vernetzt“

Spannende Neuigkeiten: Im März fand die Veranstaltung eku – ZUKUNFTSPREIS 2023 „Nachhaltig und bestens vernetzt” statt. Alle Preisträgerinnen und Preisträger wurden aktiv in die Gestaltung eingebunden und zum Austausch eingeladen. Bei diesem Event hattet Ihr die Möglichkeit, Projektideen und Projekterfolge kennenzulernen, Euch inspirieren zu lassen und an den Ständen mit den Preisträgern ins Gespräch zu kommen.

Weitere Informationen findet Ihr hier.

Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler ließt mit Maria Kühn und Lotta Kühn aus dem Kinderbuch vor.

Begeisternde „Sondersitzung“ im Landtag: Wildbienenstarke Lesung mit dem Sächsischen Landtagspräsidenten

Habt Ihr euch jemals gefragt, wie es wäre, in die geheimnisvolle Welt der Wildbienen einzutauchen und mit ihnen auf eine abenteuerliche Reise zu gehen? Diese faszinierende Vorstellung wurde für über 100 neugierige Grundschülerinnen und Grundschüler zur Wirklichkeit, als der Sächsische Landtag seine Türen für eine ganz besondere Sitzung öffnete: Die Geschichte von „Wildbiene Wonka – Abenteuerflug im Bienenwald“.

Hier geht’s zum Blogbeitrag!

Veranstaltungs­rückblick 2023

Heute haben wir gemeinsam Großes geleistet: Ein neuer blüh- und insektenfreundlicher Abschnitt ist im Bienenwald entstanden.

900 Pflanzen für den Bienenwald!

Gemeinsam mit vielen fleißigen Helfern haben wir eine lang geplante Pflanzung im Bienenwald durchgeführt. Damit geben wir vielen schützenswerten Waldbewohnern ein neues Zuhause und ergänzten den Bienenwald um 900 weitere insektenfreundliche Gehölze und robuste, heimische Pflanzen.

Hier geht’s zum Blogbeitrag!

Der Bundesweite Vorlesetag ist eine Initiative von DIE ZEIT, der Deutschen Bahn AG/Deutsche Bahn Stiftung und der Stiftung Lesen.

Bundesweiter Vorlesetag – Vorlesen verbindet!

Am 17.11.2023 war es soweit – der Bundesweite Vorlesetag – Deutschlands größtes Vorlesefest fand statt. Eine Initiative von DIE ZEIT, der Deutschen Bahn AG/Deutsche Bahn Stiftung und der Stiftung Lesen.
Als Partner der Stiftung Lesen nahmen wir Euch auch 2023 wieder mit auf eine spannende Vorlese-Abenteuerreise in Dresden, Liebstadt, Vöhringen und Ploch rund um unsere kleine „Wildbiene Wonka“.

Hier geht’s zum Blogbeitrag! 

Für die Aktionswoche Achtung Artenvielfalt! wird Danny Hermann (l.) einen Podcast mit dem Experten Hartmut Goldhahn (r.) von der Ameisenschutzwarte Sachsen e.V. führen.

Ameisen Podcast zur Aktionswoche „Achtung Artenvielfalt”

Vom 09.10. bis 15.10.2023 fand zum dritten Mal die bundesweite Aktionswoche „Achtung Artenvielfalt“ von FEdA, einer Forschungsinitiative des BMBF zur Erhaltung der biologischen Vielfalt, und den Naturkundemuseen Leibnitz statt. Wir hatten uns mit dem spannenden Podcast „Waldameisen: Hüter der Artenvielfalt – Wie Waldameisen den Wald im Dienste der Artenvielfalt bereichern“ beteiligt. Dafür haben wir mit dem Experten Hartmut Goldhahn von der Ameisenschutzwarte Sachsen e.V. darüber gesprochen, wie Waldameisen der Natur und Artenvielfalt helfen.

Hier könnt Ihr den Podcast anhören!

Vom 15. bis 17. September finden bundesweit die Deutschen Waldtage statt!

Deutsche Waldtage 2023 – Gemeinsam mit euch!

Unter dem diesjährigen Motto „Gesunder Wald. Gesunde Menschen!“ hatte das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) vom 15.09. – 17.09.2023 zu den Deutschen Waldtagen eingeladen. Seit vielen Jahren engagieren wir uns aktiv gegen das Wald- und Artensterben und setzen uns gemeinsam im Rahmen von BNE-Projekten, in Kooperation mit Schulen sowie mit zahlreichen Organisationen und Freiwilligen für die Revitalisierung unserer Wälder, Ökosysteme und für die Artenvielfalt ein. Freitag entdeckten Grundschüler die Vielfalt unseres Waldes und Samstag wurde eine Fläche im Bienenwald für die nächste Pflanzaktion vorbereitet!

Als neues Mitglied des Landesverbandes waren wir zu Gast beim Sommerfest 2023.

Nachhaltigkeit erlebbar machen – Ideen & Netzwerk beim Sommerfest des Landesverbandes Nachhaltiges Sachsen e.V.

Am 31.08.2023 hatten wir die besondere Gelegenheit, am Sommerfest des Landesverbandes Nachhaltiges Sachsen e.V. teilzunehmen. Das Fest, mit dem gleichzeitig das fünfjährige Bestehen des Vereins gefeiert wurde, war eine wunderbare Gelegenheit, unsere Initiativen und Ideen vorzustellen und in einen inspirierenden Austausch über Bildung für nachhaltige Entwicklung, Biodiversität und Naturschutz zu treten.

Hier geht’s zum Blogbeitrag!

An unserem Stand präsentierten wir unser vielfältiges Angebot!

Sommerfest im Botanischen Garten

Bei strahlendem Sonnenschein waren wir am 20.08.2023 mit unserem Aktions-Stand auf dem 25. Sommerfest im Botanischen Garten der TU Dresden vertreten. Wir haben uns sehr über den regen Besuch an unserem Stand und die vielen Familien und Kinder gefreut, die sich über unsere BNE-Angebote informiert, mit uns Insektenhotels gebaut und die Geheimnisse unserer Benjeshecke erkundet haben.

Hier geht’s zum Blogbeitrag!

Was für ein schöner Tag! Beim Frühlingsspaziergang am Muttertag hat unsere Gruppe viel erlebt und entdeckt!

Frühlingsspaziergang zum Muttertag

Zum Muttertag am 14.05.2023 nutzten neugierige Bienenfreunde unser Angebot zu einem Frühlingsspaziergang durch den Bienenwald. Dabei konnten unsere Gäste viel Spannendes und Informatives erfahren und die Natur erleben. Die Kinder freuten sich besonders über die Fjordpferdfohlen und lauschten gespannt der Autorenlesung aus unserem Kinderbuch von der kleinen Wildbiene Wonka.

Hier geht’s zum Blogbeitrag!

Eine Benjeshecke - Zuhause vieler Lebewesen.

Nächster Abschnitt „Unser Bienenwald Sachsens“: Schaffung eines neuen Lebensraumes

Am 25.03.2023 haben wir mit vielen fleißigen Helfern eine 40m lange Benjeshecke angelegt und „Unser Bienenwald Sachsens“ um einen neuen Lebensraum erweitert. Gemeinsam wurde die angrenzende Fläche des ersten Bienenwaldes von Totholz befreit und daraus ein Zuhause für zahlreiche schützenswerte Tiere und Insekten geschaffen! 

Hier geht’s zum Blogbeitrag!

Veranstaltung NETZWERK WALD mit Podiumsdiskussion und Workshops

Mit der Veranstaltung „NETZWERK WALD“  am 21.03.2023 auf Schloss Schlettau wurde die Vielschichtigkeit des Themas „EU-Waldstrategie“ mit Bürgerinnen und Bürgern, Waldbesitzerinnen und Waldbesitzern sowie Forstfachleuten und Bildungseinrichtungen kommuniziert. Anna-Karina Kemper, Bienenwald-Botschafterin und Juniorchefin des LGKS, sprach auf der Podiumsdiskussion. Im Anschluss folgte unser Workshop „Bildung aktiv MITgestalten! 

Hier geht’s zum Blogbeitrag!

Weitere Event-­Highlights im Blog entdecken

Anna-Karina, Maria Kühn und der Sächsische Landtagspräsident lesen in der Kita vor.
Veranstaltungen

Lesen mit dem Landtagspräsidenten

Im Rahmen unserer Vorleseinitiative veranstalteten wir mit unserem Lesepaten, dem Landtagspräsidenten Dr. Matthias Rößler ein „Wildbienen-Leseabenteuer“ in der Radebeuler Kindertagesstätte.

Weiterlesen »

Noch mehr erkunden?

Bildung für nachhaltige Entwicklung und Naturschutz erleben!

Ob Exkursion, Bienenwald-Safari oder Naturschutzeinsatz – wir haben noch freie Termine für spannende Naturerlebnisse!

Interessierte Schulklassen, KiTa-Gruppen, Unternehmen oder Vereine können sich gern bei uns melden unter: naturerlebnis@lgks.eu.