Beitrag vom 02.03.2020
in der Kategorie: FÖJ-Blog

FÖJ-Schnuppertag und süßer Zuwachs

Februar 2020

Hallo zusammen!

Der Februar war reich an Ereignissen für den kürzesten Monat im Jahr. Dank der inzwischen aufgebauten Routine sind die täglichen Aufgaben schnell bewältigt und die Arbeiten an unseren neuen Räumen für Umweltbildung, Werkzeug sowie Archiv und Büro schreiten zügig voran.

In diesem Monat kamen gleich zwei angehende FÖJlerinnen zum Schnuppertag auf das Landgut, lernten alles kennen und halfen mit Begeisterung bei der Arbeit. Frau Kemper und Anna Preul, zuständig für unsere BNE-Aufgaben, gaben Einblicke in die Projekte des Landgutes und beantworteten sämtliche Fragen, die aufkamen. Natürlich gab es auch einen kleinen Rundgang um unsere Pferde näher kennen zu lernen. Bei der Leckerlirunde statteten wir allen Pferden, sowohl den Fjordis als auch den Rheinländern einen Besuch ab, Streicheleinheiten gab es da selbstverständlich auch.

Auch ich habe in diesem Monat etwas dazugelernt, als Frau Kemper mir zeigte, wie man ein Pferd auf dem Longierzirkel betreut. Vielleicht werde ich diese Fähigkeit schon bald öfter anwenden können.

Süßer Zuwachs am LGKS … was für ein Februar!

Auch Nachwuchs hat das LGKS bekommen. Unsere Stute Lærke bekam in der letzten Februarwoche ein wunderhübsches Hengstfohlen, das sich sofort seinen Weg in die Herzen der Mitarbeiter bahnte und alle verzaubert.

Bis dahin, eure Christin.

Weitere Beiträge

“Stürmische Zeiten” am LGKS

Nach Sturm Antonia gab es viel zu tun am LGKS. Klingt nach harter Arbeit – das war es auch. Und doch hat diese Aufgabe besonders viel Spaß gemacht, weil wir sie gemeinsam im Team umgesetzt haben.

Weiterlesen »