Beitrag vom 11.11.2014
in der Kategorie: Schulwald-Blog

Von Ricken, Keilern und Affen*

11.11.2014

Hoch- und Niederwild in unseren heimischen Wäldern

Heute haben wir uns auf die kommende „Wild und Jagd“-Exkursion vorbereitet. Dazu haben wir ein Quiz über Jägersprache („Jäger-Latein“) gemacht und versucht die Begriffe richtig zuzuordnen. Fast keiner hatte bisher etwas darüber gewusst. Deswegen haben wir das dann gemeinsam aufgelöst und etwas über die Jägersprache gelernt. Danach hat Frau Heyne uns Bilder von Hoch- und Niederwild gezeigt und wir mussten diese in die richtige Gruppe einordnen.

Maik

Wir testen unser Wissen beim Onlinetest für die Jägerprüfung in Sachsen

Am heutigen Tag haben wir die Begriffe Niederwild und Hochwild geklärt. Dazu haben wir Bilder von Wildtieren richtig zugeordnet. Das hat ganzschön lange gedauert. Anschließend sind wir in das Computerkabinett gegangen und haben unser Wissen auf die Probe gestellt beim Onlinetest für die Jägerprüfung in Sachsen.

John

* Affen… Nachwuchs des Murmeltieres

Schlagworte: 

Weitere Beiträge

Ein Jahr geht zu Ende

14.06.2016 In der letzten Neigungskurs-Stunde in diesem Schuljahr stellen die Jugendlichen die Ergebnisse ihrer Recherchen vor. Mit einer Kurzumfrage ermittelte Michelles Gruppe die Meinung der

Weiterlesen »

Unsere Naturschutzexkursion

10.05.2016 Bei schönsten Frühlingswetter erkundeten die Neigungskurs-Schüler mit dem Naturschutz-Experten Karl-Heinz Rehn die Flora und Fauna des Schlucht- und Hangmischwaldes im FFH-Gebiet Müglitztal. Anschließend wurden

Weiterlesen »