Beitrag vom 12.06.2019
in der Kategorie: Schulwald

Unterwegs mit der 1. Klasse der Grundschule Mühlbach

Wir begannen unsere kleine Wanderung mit den 20 neugierigen Naturforschern in Schlottwitz mit dem Spiel „Wer bin ich?“. Dabei bekamen die Kleinen eine Tierkarte an ihr Kapuze geheftet und mussten mit Fragen herausfinden, welches Tier sie sind. Mit den Tipps der anderen kamen die meisten Reinecke Fuchs und Meister Lampe schnell auf die Spur. Entlang eines schmalen Pfades bahnten wir uns den Weg entlang der Müglitzhänge. Die 1000-jährige Eibe sorgte mit ihrem verworrenen Wuchs für viel Begeisterung. Auf dem Weg in Richtung Schulwald wurden die verschiedenen Baumarten behandelt.
Auf dem Rückweg machten wir noch einen Stopp an dem angrenzenden Sportplatz am Wanderparkplatz Schlottwitz, um noch einige Bewegungsspiele auszuprobieren. Etwas geschafft, aber glücklich, machten sich die Kleinen wieder auf den Weg Richtung Mühlbach.

Unterwegs mit der 1. Klasse der Grundschule Mühlbach

Schlagworte: 

Weitere Beiträge