Beitrag vom 07.10.2014
in der Kategorie: Schulwald-Blog

Ordnung im Blätterwald

07.10.2014

Laminieren des Laubes

Während der Erkundungsexkursion haben wir viel Blattmaterial gesammelt und gepresst. Die Blätter hatten einen Monat Zeit zum trocken und konnten nun weiterverarbeitet werden. Wir haben entschieden, das empfindliche Laub zu laminieren, da bei unserem Blätterquiz am Tag der offenen Tür viele Leute die Blätter anfassen werden.

Baumarten, die wir nicht erkannten, haben wir in Bestimmungsbüchern nachgeschlagen und sowohl den deutschen, als auch den botanischen Namen herausgesucht. Beide Namen wurden dann von Tobias in eine Tabelle eingetragen. Dann bekam noch jede Folie eine Nummer, damit man nur noch in der Liste nachsehen muss, um welche Art es sich handelt. So ist bereits ein kleiner Blätter-Ordner mit über 20 Baumarten entstanden.

Schlagworte: 

Weitere Beiträge

Ein Jahr geht zu Ende

14.06.2016 In der letzten Neigungskurs-Stunde in diesem Schuljahr stellen die Jugendlichen die Ergebnisse ihrer Recherchen vor. Mit einer Kurzumfrage ermittelte Michelles Gruppe die Meinung der

Weiterlesen »

Unsere Naturschutzexkursion

10.05.2016 Bei schönsten Frühlingswetter erkundeten die Neigungskurs-Schüler mit dem Naturschutz-Experten Karl-Heinz Rehn die Flora und Fauna des Schlucht- und Hangmischwaldes im FFH-Gebiet Müglitztal. Anschließend wurden

Weiterlesen »