Suche
Beitrag vom 21.05.2013
in der Kategorie: Pferde am Landgut

Endlich – Auch das Fohlen von Lærke Halsnæs erblickte das Licht der Welt!

Am Pfingstwochenende brachte unsere Zuchtstute Lærke Halsnæs ein fideles Hengstfohlen zur Welt.

Nun benötigen wir noch einen schönen Namen mit “V” – wie sein Vater Valør Halsnæs – für den kleinen Kerl.

Namensvorschläge nehmen wir gern per E-Mail an fjord@lgks.eu entgegen.

Endlich - Auch das Fohlen von Lærke Halsnæs erblickte das Licht der Welt!

Weitere Beiträge

Anna-Karina Kemper mit den Fjordpferden auf der Koppel
Pferde am Landgut

Die FN zeichnet die Biodiversität am LGKS aus

Im Rahmen des Biodiversitätswettbewerbs „Grüner Stall“ der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) wurden vorbildliche und beispielhafte Projekte zum Erhalt der Biologischen Vielfalt ausgezeichnet. Sie zeigen wie Pferdehaltung unser Artenreichtum an Flora und Fauna fördern.

Weiterlesen »
Stutfohlen-Frühling am LGKS
Pferde am Landgut

Fohlen-Frühling am LGKS

Auch im Frühling 2022 durften 3 gesunde und putzmuntere Fohlen das Licht der Welt erblicken – jetzt genießen sie Sonne, Heu und Weide am LGKS.

Weiterlesen »