Suche
Beitrag vom 02.04.2018
in der Kategorie: Veranstaltungen

Bei Sonnenschein dem Osterhasen auf der Spur

Oster-Rallye | 02.04.2018, 10-13 Uhr, Ort: LGKS

FÖJ 2017/18

Als am Ostermontag die ersten Sonnenstrahlen das Landgut treffen, wird klar: Es wird ein schöner Tag. Das Landgut-Team trifft mit Hilfe von vielen Freiwilligen die letzten Vorbereitungen. Festlich geschmückt werden die Tore geöffnet, bevor dann pünktlich die ersten Gäste eintreffen. Mit großer Vorfreude erreichen besonders die Kinder den Hof, denn schon von Weitem sind die neugierigen Fjordpferde auf der Koppel zu sehen. Diese warten auch schon ungeduldig auf die ersten kleinen Reiter, weil auch sie sich bei dem schönen Wetter bewegen wollen. Das müssen sie auch, denn es gibt viele Kinder die eine Runde auf den anmutigen Tieren reiten wollen.

Währenddessen sammeln sich im Zelt schon die ersten Kindergruppen. Dort befindet sich der Startpunkt für die spannende Oster-Rallye. Diese beginnt mit einem Memory, welches die Kinder gemeinsam spielen. Die Karten zeigen Tiere des FFH-Gebiets Müglitztal und die dazugehörigen Lebensräume. Darauf finden die Kinder den ersten Hinweis, um der Spur des Osterhasen folgen zu können. Gemeinsam mit ihren Eltern begeben sie sich danach auf die Suche nach dem nächsten Hinweis. Auf dem Weg über die frühlingshaften Flächen des Landguts wird schnell deutlich; der Osterhase war dieses Jahr besonders fleißig.

FÖJ 2017/18

Gleichzeitig füllen sich der kleine Festplatz sowie die Zelte und emsige Helfer verteilen leckeren Kuchen, Kaffee und Glühwein. Das kulinarische Highlight an diesem Tag verbreitet einen wunderbaren Duft. Es kommt in Form eines Backschweines auf den Teller und sorgt für höchsten Genuss.

Bald kehren auch die ersten Familien von der Oster-Rallye zurück. Erfolgreich wurden alle Fragen beantwortet und das Lösungswort richtig ausgefüllt. Auf die „Schnitzel-Jäger“ wartet ein riesiger Korb, gefüllt mit vielen süßen Überraschungen in den jeder Teilnehmer greifen darf.

Bei tollem Wetter, gutem Essen und netten Gesprächen haben wir und unsere über 200 Gäste diesen Tag zufrieden ausklingen lassen.

Gemeinsam freuen wir uns auf das nächste Osterfest, hoffentlich bei genauso gutem Wetter.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Am Ende freut sich jeder über einen kleinen Preis

An den einzelnen Stationen werden dann knifflige Aufgaben gelöst.

Die Oster-Rallye beginnt mit einem Memory mit den Tierarten des Müglitztals.

Unsere Gäste genießen das kulinarische Angebot, allen voran das leckere Wildschwein

Zahlreiche Gäste nutzen das schöne Wetter für einen Besuch am Landgut.

Auch 2018 findet das traditionelle Osterfrühschoppen statt

Schlagworte: 

Weitere Beiträge

Veranstaltungen

3. Sonnenblumenlauf – „Laufend gegen Krebs“: Ein starkes Zeichen der Solidarität

Der 3. Sonnenblumenlauf – „Laufend gegen Krebs“ – war ein bewegendes Ereignis, bei dem Menschen aller Altersgruppen zusammenkamen, um Menschen und Familien, die von Krebs betroffen sind, Hoffnung zu geben. Ein buntes Rahmenprogramm aus Unterhaltung, Interaktion und Information begleitete den Lauf. Hier stellten wir unsere naturnahen Bildungsangebote und Veranstaltungen vor.

Weiterlesen »
Veranstaltungen

Zu Gast beim Nachhaltigkeitstag der SAB 2024

Unter dem Motto „NACHHALTIG GESUND LEBEN“ fand am 05. Juni 2024 der Nachhaltigkeitstag der Sächsischen Aufbaubank – Förderbank (SAB) statt. Die Veranstaltung bot den Mitarbeitenden eine Plattform, um sich über Projekte rund um das Thema Nachhaltigkeit zu informieren und auszutauschen. Auch wir vom Landgut Kemper & Schlomski (LGKS) waren am Standort Dresden eingeladen, um uns mit einem Impulsvortrag, einem Workshop und einem interaktiven Stand vorzustellen. Wir zeigten, wie wichtig Biodiversität, Naturschutz und BNE sind und wie wir diese bei uns umsetzen.

Weiterlesen »
Es war ein fantastischer Frühlingsspaziergang mit vielen interessanten Gesprächen und Mitmachangeboten.
Veranstaltungen

Frühlingsspaziergang 2024: Von Fjordpferd, Bildung und Nachhaltigkeit

Am Sonntag, den 2. Juni 2024 fand unser traditioneller Frühlingsspaziergang auf dem Landgut Kemper und Schlomski statt. Gemeinsam mit Michael Kirschleder von der Kinder- und Jugendinitiative Großröhrsdorf-Biensdorf e.V. ging es auf eine faszinierende Entdeckungsreise zu unseren Fjordpferden mit interessanten Gesprächen und kreativem Gestalten in der Hofwerkstatt.

Weiterlesen »