Beitrag vom 20.12.2023
in der Kategorie: Veranstaltungen

Wildbiene Wonka zu Besuch im Sächsischen Landtag 2024

Im Jahr 2024 wird unsere Vorleseinitiative mit einem besonderen Highlight fortgesetzt. Gemeinsam mit unserem prominenten Vorlesepaten, dem Sächsischen Landtagspräsidenten Dr. Matthias Rößler, veranstalten wir im Rahmen unserer Vorleseinitiative ein „Wildbienen-Leseabenteuer“ im Sächsischen Landtag.
Unsere Wildbiene Wonka besucht den Sächsischen Landtag!
Unsere Wildbiene Wonka besucht den Sächsischen Landtag!

Dr. Matthias Rößler wird den jungen Zuhörerinnen und Zuhörern aus unserem Kinderbuch „Die kleine Wildbiene Wonka – Abenteuerflug im Bienenwald“ vorlesen und die spannende Geschichte über die Freundschaft zwischen der Wildbiene Wonka und der Honigbiene Henriette zum Leben erwecken. Dabei erfahren die Kinder nicht nur von Wonkas Abenteuern, sondern auch viel Wissenswertes über (Wild-)Bienen. Wusstet ihr, dass manche Bienen in Schneckenhäusern leben? In unserem Bienenwald gibt es sie tatsächlich. Wonka ist genau so eine Biene – eine zweifarbige Schneckenhaus-Mauerbiene.

Zur Lesung im Sächsischen Landtag werden wir mit unseren fleißigen, summenden Freunden viele dieser faszinierenden Fragen beantworten. Mit unserem Spiel „Wer bin ich? – Bienenwald Edition“ lernen die Kinder spielerisch den Unterschied zwischen Honig- und Wildbienen kennen. Auf diese Weise verbinden wir kindgerecht naturnahe Themen mit Naturschutz, BNE und Lesekompetenz. Dieses interaktive Lesevergnügen setzen wir gemeinsam mit der Unterstützung unseres langjährigen Kooperationspartner, der „Initiative Green Consulting“ der Kemper & Schlomski GmbH um.

Im Plenarsaal sitzend fliegen wir in unserer Fantasie vom Sächsischen Landtag an der Elbe in unseren blühenden Bienenwald. Auch wenn es derzeit im Bienenwald eher ruhig ist und Schnee und Eis die Bäume und Sträucher ruhen lassen, träumen wir uns in den warmen Sommer. Blätter rascheln, Vögel zwitschern und Bienen summen im grünen Bienenwald – hört ihr das? Unsere kleine Wildbiene erwacht und macht sich auf den Weg zu ihrem Lieblingsplatz. Dort beginnt die Abenteuergeschichte, die wir mit verteilten Erzählerrollen vorlesen und dabei in die Rollen von Honigbiene und Wildbiene schlüpfen.

Biene ist nicht gleich Biene und so entdecken wir gemeinsam mit den Kindern die Besonderheiten der verschiedenen Bienenarten.

Auch im Sächsischen Landtag soll es Bienen geben, aber wo leben sie? Sind es Honigbienen? Oder doch Wildbienen? Diesen Fragen gehen wir bei der anschließenden Kinderführung durch das Landtagsgebäude nach.

 

Wir freuen uns auf dieses bienenstarke Lese-Event.

Weitere Beiträge