Beitrag vom 04.03.2017
in der Kategorie: Wildkamera-Blog

Rehwild und Dachs

Wildkamera 87 Rehwild und Dachs

04.03.2017 – 19:32 Uhr

Völlig entspannt äst das Rehwild in der abendlichen Dunkelheit und lässt sich auch vom vorüberstreifenden Dachs auf Futtersuche nicht stören. Dachse gehören zu den Raubtieren, jedoch ernähren sie sich nicht ausschließlich von Fleisch. Fallobst und Samen gehören ebenso zum Nahrungsspektrum wie ihre Leibspeise Regenwürmer und große Insektenlarven.

Weitere Beiträge

Rehwild im Liebesrausch

30.07.2018 – 6:38 Uhr Die Paarungszeit des Rehwildes, auch Brunft oder Blattzeit genannt, findet von Mitte Juli bis Anfang August statt. Das weibliche Rehwild setzt

Weiterlesen »