Beitrag vom 04.03.2017
in der Kategorie: Wildkamera-Blog

Rehwild und Dachs

Wildkamera 87 Rehwild und Dachs

04.03.2017 – 19:32 Uhr

Völlig entspannt äst das Rehwild in der abendlichen Dunkelheit und lässt sich auch vom vorüberstreifenden Dachs auf Futtersuche nicht stören. Dachse gehören zu den Raubtieren, jedoch ernähren sie sich nicht ausschließlich von Fleisch. Fallobst und Samen gehören ebenso zum Nahrungsspektrum wie ihre Leibspeise Regenwürmer und große Insektenlarven.

Weitere Beiträge

Wildkamera-Blog

Rehsprung

18.03.2015 – 10:40 Uhr Im Winterhalbjahr finden sich die sonst einzeln lebenden Rehe zu Verbänden, den sogenannten Sprüngen zusammen. Dieses Verhalten spart Energie in der

Weiterlesen »
Wildkamera-Blog

Einhornbock

16.12.2016 – 6:08 Uhr Der Einhorn-Rehbock ist auch schon richtig in Weihnachtsstimmung, er hat sich festlich mit trockenem Laub geschmückt. Ungewöhnlich ist, dass er die

Weiterlesen »
Wildkamera-Blog

Dachs

26.03.2015 – 01:36 Uhr Ein Dachs sucht im weichen Boden der Suhle nach Insekten. Im Frühjahr besteht seine Hauptnahrung zur Hälfte aus Regenwürmern. Die gedrungene

Weiterlesen »