Suche
Beitrag vom 23.07.2019
in der Kategorie: BNE

Mit dem Hort Glashütte über Stock und Stein

Dieses Mal bekamen wir Besuch von Grundschülern aus Glashütte, denn auch in den Ferien gibt es bei uns viel zu erleben.
Mit dem Hort Glashütte über Stock und Stein
Besonders das Ponyreiten machte den Kids Spaß!

Wir wanderten mit straffem Schritt durch das Naturschutzgebiet Müglitztal und die Kleinen testeten ihr Waldwissen vom Murmeltier über die Fledermaus bis hin zur Wildbiene. An einer Weggabelung sahen wir sogar ein Reh vorbeilaufen und die Kinder staunten nicht schlecht. Am Ende stand Ponyreiten auf dem Programm, was bei den Kids für viel Begeisterung sorgte.

Danke für den schönen Tag!

Schlagworte: 

Weitere Beiträge

BNE

Naturschutz hautnah: Praxisfreitage der Neuen Waldorfschule Dresden

Im Oktober 2023 starteten die Praxisfreitage der Neuen Waldorfschule Dresden auf dem Landgut Kemper & Schlomski (LGKS). Regelmäßig besuchten uns 8 Schülerinnen und Schüler, um im Bereich „Natur und Umwelt“ tatkräftig mit anzupacken und sich nachhaltiges Wissen anzueignen. In der vergangenen Woche fand der letzte Praxisfreitag am LGKS statt. Die engagierten Kinder erhielten eine Urkunde.

Weiterlesen »
Gruppenbild mit Zweitklässlern und ihren Wildbienenführerscheinen
BNE

Zweitklässler werden zu geprüften Wildbienenschützern

Die 2. Klassen der Grundschule Berggießhübel besuchten uns an jeweils zwei lehrreichen Exkursionstagen, um ihr Wissen, ihre Geschicklichkeit und ihren Teamgeist auf unserer Wildbienentour zu vertiefen und zu testen. Am Ende entließen wir 32 stolze kleine Wildbienen-Expertinnen und -Experten.

Weiterlesen »
Wildbiene Wonka an einem Baumstamm zum int. Tag des Waldes.
BNE

Internationaler Tag des Waldes – Wald und Innovation

Jedes Jahr am 21. März wird der Internationale Tag des Waldes begangen, ein Tag, der uns daran erinnert, wie wichtig es ist, unsere Wälder zu schützen und zu erhalten. Dieses Jahr steht er unter dem Motto „Wald und Innovationen – Neue Lösungen für eine bessere Welt“.

Weiterlesen »