Beitrag vom 01.05.2015
in der Kategorie: Wildkamera-Blog

Häher

01.05.2015 – 15:09 Uhr

Der Eichelhäher kommt regelmäßig zum Baden. Der Singvogel gehört mit einer Körperlänge von bis zu 35 cm zu den mittelgroßen Rabenvögeln. Sein Gefieder ist auffällig kontrastreich, besonders an den blau-schwarz gebänderten Federn am Flügel ist er leicht zu erkennen. In seinem Verbreitungsgebiet Eurasien variiert seine Erscheinung jedoch stark. Bisher sind 70 Unterarten bekannt.

Weitere Beiträge

Rehwild im Liebesrausch

30.07.2018 – 6:38 Uhr Die Paarungszeit des Rehwildes, auch Brunft oder Blattzeit genannt, findet von Mitte Juli bis Anfang August statt. Das weibliche Rehwild setzt

Weiterlesen »