Beitrag vom 01.05.2015
in der Kategorie: Wildkamera-Blog

Häher

01.05.2015 – 15:09 Uhr

Der Eichelhäher kommt regelmäßig zum Baden. Der Singvogel gehört mit einer Körperlänge von bis zu 35 cm zu den mittelgroßen Rabenvögeln. Sein Gefieder ist auffällig kontrastreich, besonders an den blau-schwarz gebänderten Federn am Flügel ist er leicht zu erkennen. In seinem Verbreitungsgebiet Eurasien variiert seine Erscheinung jedoch stark. Bisher sind 70 Unterarten bekannt.

Weitere Beiträge

Wildkamera-Blog

Säugende Bache

29.05.2017 – 23:22 Uhr „Die Milchbar ist geöffnet“ heißt es bei diesen Frischlingen. Eine Bache besitzt fünf bis sechs Zitzen je Seite, davon sind jedoch

Weiterlesen »
Wildkamera-Blog

Führende Bache mit Frischlingen

01.05.2016 – 20:46 Uhr Die Wildschweinrotte hat Nachwuchs. Für die nächsten drei Monate werden die Frischlinge von der Mutter gesäugt. Waldbesucher sollten bedenken, dass führende

Weiterlesen »
Wildkamera-Blog

Schlammbad

03.11.2015 – 10:34 Uhr Im November ist der Wechsel vom Sommer- zum Winterfell abgeschlossen. Feines Wollhaar unter den borstigen Deckhaaren lässt die Schweine plüschig wirken

Weiterlesen »