Beitrag vom 20.10.2016
in der Kategorie: Wildkamera-Blog

Dachs im Doppelpack

Wildkamera 72 Dachs im Doppelpack

20.10.2016 – 20:32 Uhr

Bei grimmigen Temperaturen und einer geschlossenen Schneedecke halten Dachse eine Winterruhe, die wenige Tage oder mehrere Wochen dauern kann. Während dieser Zeit verlassen sie jedoch den Bau, um Kot abzusetzen und Nahrung zu suchen. Durch die geringe Nahrungsverfügbarkeit sinkt ihr Gewicht über den Winter jedoch drastisch. Diese beiden Dachse fressen sich im Herbstwald Fettreserven an von denen sie später zehren.

Weitere Beiträge

Rehwild im Liebesrausch

30.07.2018 – 6:38 Uhr Die Paarungszeit des Rehwildes, auch Brunft oder Blattzeit genannt, findet von Mitte Juli bis Anfang August statt. Das weibliche Rehwild setzt

Weiterlesen »