Beitrag vom 19.03.2021
in der Kategorie: Naturschutz

Am 21.03.2021 feiern wir den Internationalen Tag des Waldes

Heute ist der internationaler Tag des Waldes!

Unsere 66 ha Wald werden nachhaltig und ökologisch bewirtschaftet. Doch, was heißt das genau?

Ob die Anlage artenreicher Waldsäume, Wiederansiedlung der Weißtanne oder der Schutz der wertvollen Eiben-Vorkommen im Müglitztal:
Hier gibt es mehr zu unseren spannenden Wald-Projekten zu erfahren.

 

Schlagworte: 

Weitere Beiträge

Bild einer Streuobstwiese.
Naturschutz

Tag des Deutschen Apfels – Kulturgut Streuobstwiese erhalten

Heute wird das Lieblingsobst der Deutschen gefeiert: der Apfel. Seit nunmehr 14 Jahren steht dieser Aktionstag ganz im Zeichen des Deutschen Apfels, um auf die Qualität und Vielfalt regionaler Apfelsorten aufmerksam zu machen. Heute feiern wir nicht nur das leckere Obst, sondern auch seine wichtige Rolle für unser kulturelles Erbe und den Erhalt der biologischen Vielfalt.

Weiterlesen »
Heute haben wir gemeinsam Großes geleistet: Ein neuer blüh- und insektenfreundlicher Abschnitt ist im Bienenwald entstanden.
Naturschutz

900 Pflanzen für „Unser Bienenwald Sachsens“

Nach schneereichen Tagen fiel heute endlich der Startschuss für unsere Herbstpflanzung. Unser Ziel war klar: Wir erweitern den Bienenwald um 900 neue, blühende und insektenfreundliche Gehölze für einen zukunftsfähigen und enkeltauglichen Wald.

Weiterlesen »