Suche
Beitrag vom 01.06.2019
in der Kategorie: Veranstaltungen

48-Stunden-Aktion: Jugendfeuerwehr hilft bei der Erweiterung des Bienenwaldes

Die Jugendfeuerwehr Großröhrsdorf-Biensdorf stattete dem Landgut im Rahmen der 48-Stunden-Aktion einen Besuch ab, um tatkräftig mit anzupacken.

Rund 20 kleine und kleinste Helfer kamen voller Elan und pflanzten zum ersten Mal in ihrem Leben Bäume. Ausgestattet mit Eimern voller Muttererde, Hackschnitzeln, Schaufeln, Spaten und den jungen Bäumchen ging es los. An dem steilen Hang, bei praller Frühlingssonne kamen so einige ins Schwitzen, aber für einen guten Zweck: am Rand des im Frühjahr 2019 gepflanzten Bienenwaldes wurde ein artenreicher Waldsaum gestaltet. Nach einer kurzen Einweisung pflanzten die Kinder wie die Weltmeister, um alle Bäume in die Erde zu bekommen.

Die feuchte Witterung in den letzten Wochen ist perfekt, um das Anwachsen der Jung-pflanzen zu gewährleisten. Nach der Pflanzung wurden die Bäume mit sogenannten Kürassieren vor Wildverbiss geschützt und werden fortan regelmäßig kontrolliert und bei Bedarf gegossen.

Wir bedanken uns für die tolle Unterstützung durch die Jugendfeuerwehr und freuen uns auf einen spannenden Teamtag sowie ein buntes Kinderfest am 01.06.2019!

Weitere Beiträge

Veranstaltungen

Neptunfest: Spiel, Spaß und Bildung

Am vergangenen Wochenende waren wir mit unserem interaktiven Stand auf dem Neptunfest in Biensdorf vertreten. Während des bunten Treibens präsentierten wir unseren außerschulischen Lernort das Landgut Kemper & Schlomski (LGKS) sowie unsere vielfältigen Angebote im Bereich Naturschutz und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Damit lockten wir viele neugierige Besucher an, die sich für naturnahe Bildung interessierten.

Weiterlesen »
Veranstaltungen

20 Jahre Aktionstag „genialsozial“ – Tatkräftiger Einsatz auf dem LGKS

Am 18. Juni 2024 fand der sachsenweite Aktionstag „genialsozial – Deine Arbeit gegen Armut“ statt. 10 engagierte Schülerinnen und Schüler der Oberschule Schmiedeberg aus Dippoldiswald, des Pestalozzi-Gymnasiums Dresden und Heidenau, sowie aus dem Vitzthum-Gymnasium Dresden besuchten unser Landgut Kemper & Schlomski (LGKS). Voller Tatendrang setzten sie sich für soziale Projekte ein und lernten dabei viel über die Abläufe auf einem Landgut, über Nachhaltigkeit und Naturschutz kennen.

Weiterlesen »
Veranstaltungen

7. Jahrestagung von RENN.mitte – „Biodiversität, Klimaanpassung und gesellschaftlicher Zusammenhalt“

Am 12. und 13. Juni fand in Erfurt die 7. Jahrestagung von RENN.mitte zum Thema „Biodiversität, Klimaanpassung und gesellschaftlicher Zusammenhalt“ statt. Die Veranstaltung bot ein vielfältiges Programm mit Exkursionen, Workshops, Podiumsdiskussionen und einem Projektekarussell. Hier hatten wir die Gelegenheit, das Landgut Kemper & Schlomski (LGKS), unsere BNE-Angebote und den Bienenwald vorzustellen. Die Tagung ermöglichte einen spannenden Austausch mit vielen anderen Akteuren und Initiativen und gab wertvolle Impulse.

Weiterlesen »