Suche
Beitrag vom 20.09.2023
in der Kategorie: Veranstaltungen

Weltkindertag – Unser Engagement für eine nachhaltige Bildung

Heute ist Weltkindertag! Um sich für einen guten Zweck einzusetzen und die Bildung von Kindern zu unterstützen, schnürte unser motiviertes LGKS-Team am Sonntag, den 17.09.2023 die Laufschuhe. Gemeinsam mit den Läuferinnen und Läufern der Kemper & Schlomski GmbH (K&S) nahmen wir am UNICEF-Familienlauf teil und ermöglichten 320 benachteiligten Kindern Zugang zu Bildung.

Am heutigen Weltkindertag machen UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk auf die Kinderrechte aufmerksam. Unter dem Motto „Jedes Kind braucht eine Zukunft“ wird ein stärkeres politisches Engagement für eine gerechte und lebenswerte Zukunft junger Menschen gefordert, denn viele aktuelle Krisen wirken sich negativ auf die Entwicklungschancen von Kindern aus – auch auf ihre Bildungschancen.

Am vergangenen Sonntag nahmen wir deshalb am UNICEF-Familienlauf mit einem vielfältigen Infostand teil und begrüßten viele interessierte Läuferinnen und Läufer. Wir gaben Einblicke in unsere Angebote und Projekte zu den Themen Nachhaltigkeit und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Die starken Bildungsangebote begeisterten die Gäste des Dresdner-Familienlaufs! Als Mitglied des Landesverbandes Nachhaltiges Sachsen e.V. konnten wir mit dem Parcours „Ökologischer Fußabdruck“, einer Leihgabe der RENN.mitte-Bildungsmaterialien, ein interaktives Highlight an unserem Stand setzen. Auch unser Schülerpraktikant Alexander Oppitz nahm am UNICEF-Familienlauf teil und betreute unseren Bienenstark-Stand. So konnte er einen guten Einblick in unsere Öffentlichkeitsarbeit außerhalb des Landgutes gewinnen.

Gemeinsam mit der Kemper & Schlomski GmbH, Sponsor und Partner des Dresdner Familienlaufs, liefen wir einen „Bildungsmarathon“. Unser Ziel war es, benachteiligten Kindern den Zugang zu Bildung durch 8 Bildungskoffer „Schule-in-der-Kiste“ zu ermöglichen.  Mit jedem gelaufenen Kilometer haben wir einen Beitrag zur humanitären Hilfe und insbesondere zum SDG-Ziel 4 „Hochwertige Bildung” geleistet. Zudem erhielten alle kleinen und großen Läuferinnen und Läufer UNICEF-Lauftaschen. Diese waren unter anderem mit unserer Fritz-Holly-Geschichte, Lesezeichen und Malvorlagen gefüllt!

Die Teilnahme am Dresdner UNICEF-Familienlauf war für uns eine Herzensangelegenheit.
Wir sind stolz darauf, in diesem Jahr Teil dieser wichtigen Veranstaltung gewesen zu sein und gemeinsam einen Beitrag für die Bildung von Kindern geleistet zu haben.

Schlagworte: 

Weitere Beiträge

Ferien mit Fellnasen 2024: Unser artenreiches Ferienprogramm zwischen Fjordpferd und Pfauenauge
Veranstaltungen

Ferien mit Fellnasen 2024

Artenreiche Fjordi-Tage am LGKS: In den kommenden Sommerferien laden wir vom 01.07. – 05.07.2024 kleine Naturfreunde zu unserem Ferienprogramm ein. Bei uns begegnen sich Fjordpferd und Pfauenauge und nehmen die Ferienkinder auf eine Woche voller Artenvielfalt, Naturerlebnisse und Fjordpferde mit.

Weiterlesen »
Veranstaltungen

Natur-Olympiade: Liebstädter Grundschüler werden zu begeisterten Wissens-Athleten

In der vergangenen Woche, am 23. und 24. April 2024, erlebten 130 Grundschüler der Benjamin-Geißler-Grundschule Liebstadt ein wissensreiches Abenteuer auf dem außerschulischen Lernort Landgut Kemper & Schlomski (LGKS). Im Rahmen der Natur-Olympiade, einem neuen sachsenweiten Bildungsangebot des LGKS, durchliefen die Kinder einen erlebnisreichen Bildungsparcours durch Bienenwald und Streuobstwiese, der sie an 10 spannenden Stationen an Themen wie Nachhaltigkeit, Artenschutz und Klimawandel heranführte.

Weiterlesen »
Foto einer Signierstunde mit Autorin Maria Kühn.
Veranstaltungen

Ostsächsischer Töpfermarkt Dresden – Signierstunde mit Wildbiene Wonka

Am 01. und 02. Juni 2024 findet in Dresden der 11. Ostsächsische Töpfermarkt statt.
Die Besucher können sich auf Keramik aller Art freuen. Und was passt da besser als zum heutigen Welttag des Buches, bei einer Tasse Kakao aus einem schönen Töpferkrug mehr über den 1. Bienenwald und unserer Kinderbuchgeschichte der Wildbiene Wonka zu erfahren?

Weiterlesen »