Beitrag vom 07.09.2015
in der Kategorie: Landgut Kemper & Schlomski

Eine musikalische Lesung mit Fred Hageneder

Am letzten Wochenende im September erwartet das Landgut Kemper & Schlomski Gäste. Teilnehmer der Veranstaltungen von „Wildniswandern“ finden sich zu einem Ehemaligen-Treffen ein und werden vor Ort campieren. Ganz besonders freuen wir uns auf den Besuch von Autor Fred Hageneder, der mit Büchern wie ‘Geist der Bäume’ und ‘Die Eibe in neuem Licht’ bekannt geworden ist und die Veranstaltung begleiten wird.

Am Freitag, den 25.09.2015 um 20.00 Uhr findet ein Lagerfeuerabend mit Lesung statt. Die Recherchen für sein Buch führten Fred Hageneder in zahlreiche Länder. Von seinen Begegnungen und Erfahrungen mit Eiben wird er an diesem Abend berichten und seine Geschichten musikalisch mit Harfenklängen untermalen.
Interessierte Naturliebhaber sind herzlich eingeladen, am Lagerfeuerabend teilzunehmen und Spannendes über diesen sagenumwobenen Baum zu erfahren. Später gibt es Gelegenheit Kontakte zu knüpfen und über das Leben in der Wildnis zu fachsimpeln.

Für die Veranstaltung empfehlen wir dem Wetter entsprechende Kleidung und eventuell Sitzkissen oder eine Decke.

Wann: 25.09.2015 um 20.00 Uhr
Wo: Landgut Kemper & Schlomski, Großröhrsdorfer Str. 3, 01825 Liebstadt OT Großröhrsdorf
Kontakt: Kerstin Heyne, mobil: 0152 23437275, heyne@lgks.eu, web: www.lgks.eu

Die 1000-jährige Eibe in Schlottwitz

Weitere Beiträge

Bienenwald-Netzwerken: Experten-Besuch aus Bayern

Vom 12.07. bis 16.07.2022 hatten wir Besuch von einem Forst- und Bienenwaldexperten zum Erfahrungsaustausch rund um Wald und Artenvielfalt. Wir danken für seinen Besuch, die nachhaltigen Gespräche, sowie wertvollen Impulse und die Unterstützung bei der Planung unserer weiteren Projekte. Wir freuen uns, ihn wieder einmal bei uns am Landgut begrüßen zu dürfen und die Entwicklungen in unseren Biodiversitäts-Hotspots vorzustellen.

Weiterlesen »

Landrat Michael Geisler zu Besuch am LGKS

Am 11.07.2022 besuchte uns der Landrat des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Herr Michael Geisler am LGKS. Bei einem Rundgang durften wir dem Landrat neben dem Leuchtturmvorhaben „Unser Bienenwald Sachsens“ auch unseren Schulwald, die artenreichen Offenlandflächen und die Fjordpferdezucht vorstellen.

Weiterlesen »