Kuschelnde Frischlinge

01.06.2017 – 23:09 Uhr Die Frischlinge sind noch nicht in der Lage ihre Körpertemperatur zuverlässig selbstständig zu regulieren, daher finden sich die jungen Wildschweine gerne zu solch einem Gruppenkuscheln zusammen. In den ersten Lebenstagen übernimmt auch die Bache das Wärmen der Kleinen im Wurfkessel.

Bache mit Frischlingen

06.03.2017 – 7:18 Uhr Der Nachwuchs vom Schwarzwild wird recht früh im Jahr geboren. Ab Mitte Februar bis in den Mai hinein bringen die Bachen zwei bis neun Frischlinge zur Welt. Dazu legt sie den sogenannten Wurfkessel, ein Nest aus Moos und Gras, an und bleibt etwa ein bis drei Wochen in der Nähe dieses […]

Frischlinge

23.04.2015 – 00:30 Uhr Die Frischlinge haben den Wurfkessel verlassen und folgen nun ihrer Mutter. Neben seinen gestreiften Geschwistern sticht das gefleckte Schweinchen heraus. Das Flecken-Gen wird auf die Kreuzung von Wildschweinen mit Hausschweinen zurückgeführt, welche früher auf Waldweiden gehalten wurden. Die Flecken treten nur sehr selten in Erscheinung. Eine tolle Entdeckung!